Führungen

Erwachsenenführung

Unsere originelle Erlebnisführung, welche die Besucher mittels eines unterhaltsamen und spannenden Hörspiels durch die 500jährige Historie Tratzbergs begleitet, bieten wir in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Holländisch, Spanisch, Ungarisch und Japanisch an.

(für russische Gäste stellen wir gerne ein ausführliches, schriftliches Skriptum zur Verfügung)


  • Dauer der Führung: 1 Stunde

  • Die Schlossbesichtigung ist nur in Verbindung mit einer Führung möglich.

  • Im Schloss besteht grundsätzlich Rauchverbot.

  • Eine Voranmeldung ist nur für Gruppen ab 20 Personen notwendig.

    Füllen Sie hierzu das Formular am Ende der Seite aus.


Hinweis für Gehbehinderte:

Gäste mit eingeschränktem Gehvermögen sind uns grundsätzlich willkommen. So gibt es in fast jedem Raum Sitzmöglichkeiten. Wir müssen Sie jedoch darauf hinweisen, dass unser Schloss aufgrund der gotischen Bauweise des Treppenhauses nicht barrierefrei ist. Wegen der Bestimmungen des Denkmalschutzes gibt es auch keinen Lift. Das Ziehen eines leichten Rollstuhles über die 28 Stufen (mit Handlauf) in den ersten Stock ist grundsätzlich möglich, wobei erwähnt werden muss, dass unsere Mitarbeiter aus Haftungsgründen keine Personen transportieren dürfen. Wenn Sie jedoch einen kräftigen Freund oder Angehörigen dabei haben, sollte das Treppenhaus durchaus zu bewältigen sein.


Kinderführung

Unsere kleinen Gäste erleben eine märchenhaft spannende Kinderführung per Audioguide -  gemeinsam mit Ihren Eltern. Sie treffen auf einen echten Ritter und sie suchen in den Räumen unseren Schlossgeist Tratzi und seine Mäusefreundin Adele, die allerlei anstellen. Zum Schluss wartet noch ein spannendes Quiz auf die Kinder und mit etwas Glück gewinnen sie sogar einen Preis.

Die Kinderführung bieten wir in Deutsch, Englisch, Italienisch und Holländisch an.


  • Wir empfehlen die Kinderführung ab dem Alter von ca. 4 Jahren.

  • Sie findet täglich laufend während der Öffnungszeiten statt.

  • Kinder entdecken das Schloss gemeinsam mit ihren Eltern, hören allerdings eine spannende Märchenversion der Schlossgeschichte.

  • Es ist nur bei Gruppen ab ca. 15 Kindern eine Voranmeldung erforderlich.


Hunde

Das Mitnehmen von Hunden ist leider nicht erlaubt.

Es gibt aber die Möglichkeit, Hunde außerhalb des Schlosses, in unserem „Stundenhotel für Schlossgasthunde“ sicher zu verwahren.

 

Ausnahme: Kleine Hunde, welche sich ruhig verhalten und während der Dauer der Führung (eine Stunde) getragen werden können, dürfen auf Anfrage mit.

© Schlossführung by www.schloss-tratzberg.at