Sonderausstellung
Kaiserin Maria Theresia 

300 Jahre Geburtsjubiliäum
mit noch nie gezeigten Exponaten!

ohne Aufpreis zu besichtigen

 

tl_files/Kinderführung.png

Kinderführungen


Sehenswürdigkeiten in TirolEntdecken Sie hier, 
was Tirol sonst noch zu bieten hat..


tl_files/schloss-tratzberg/Defi-klein.jpg
Defribrillator vor Ort

Herzlich Willkommen!

Verehrte Interessenten, liebe Besucher, liebe Freunde von Schloss Tratzberg!

"Treten Sie ein in unser Schloss! Lassen Sie sich davon berühren, wie lebendig Geschichte und Traditionen auch in unserer Zeit noch immer sind. Mit Liebe, Respekt und Verantwortungsbewusstsein führen meine Frau und ich die von meinen Ahnen an uns übertragene Aufgabe fort, Tratzberg für die Nachwelt zu erhalten. Wir würden uns freuen, wenn für Sie der Besuch unseres Schlosses ein unvergessliches Erlebnis werden würde. "

Wir grüßen Sie herzlich!
Ihr Ulrich Goëss-Enzenberg


Die Gemächer von Kaiser Maximilian I.

Sonderführungen durch Maximilianräume

immer Samstags um 11, 13 und 15 Uhr

Kaiser Maximilian I. nutzte Schloss Tratzberg seinerzeit um 1490 als Jagdresidenz. Nachdem ein Brand das Schloss im weitgehend zerstörte, tauschte es der Kaiser mit den Gebrüder Tänzel gegen ein anderes Schloss.

Diese bauten Tratzberg wieder auf und ließen zu Ehrern des Kaisers zwei Gemächer einrichten, sollte sich dieser in der Gegend aufhalten. Nach über 500 Jahren ihrer Errichtung sind diese noch im Originalzustand erhalten und aus kunsthistorischen Gründen eigentlich für Besucher nicht zugänglich.  

Erst zum dritten Mal, seit es Besucherführungen auf Schloss Tratzberg gibt, werden die Maximlianräume im Rahmen einer Sonderführung der Öffentlichkeit präsentiert und bieten somit einen sehr seltenen Einblick. 

 

Besichtigung möglich im Rahmen einer Schlossführung, erstmals ab 20. Mai 2017 bis ca Ende Juni jeden Samstag

Keine Reservierung notwendig. 


Kommunionkinder auf Schloss Tratzberg

Kommunionkinder erhalten freien Eintritt

Göd oder Godi erhalten 50% Rabatt auf den regulären Eintrittspreis

 

 


Sonderausstellung zu Maria Theresia

Das ganze Jahr über ist die Sonderausstellung zu Kaiserin Maria Theresias 300-jährigem Geburtsjubiläum zu sehen. Die Sonderausstellung ist beim regulären Eintrittspreis inklusive!

Gezeigt wird das Taufkleid, das Sie Ihrem Taufkind, Franz I. Josef Graf von Enzenberg geschenkt hat. Außerdem eine Vitrine mit persönlichen Briefen an Ihre Hofdame, einer Gräfin Enzenberg und Besteck, das Erzherzogin Maria-Anna von Habsburg-Lothringen gehört hat.

Das Buch von Monika Czernin und Jean-Pierre Lavandier über diese Briefe ist ebenfalls im Schlossshop zu kaufen.


Gutscheine

 

Die Geschenksidee für jeden Anlass:

Überraschen Sie Ihre Liebsten mit einem Tratzberg-Gutschein.

Zum Beispiel für eine gemeinsame Familienführung!
(Infos zu den Führungen mit Kindern finden Sie hier) 

 

Sie erwartet ein romantisch beleuchteter Renaissancehof sowie mittelalterlich gewandete Burgfräulein und edle Herren, die Sie mit einem Glas Sekt begrüßen und durch das Schloss geleiten. Bei einer faszinierenden „Hörspiel-Führung“ zeigen Ihnen Kaiser, Ritter und andere aristokratische Vorbesitzer von Tratzberg original erhaltene und vollständig möblierte Räumlichkeiten wie prachtvolle Renaissancezimmer, gotische Stuben sowie das einzigartige Wandgemälde des Habsburger-Stammbaums und die umfangreiche Sammlung der Rüstkammern. Lassen Sie sich von der stimmungsvollen Atmosphäre auf Schloss Tratzberg verzaubern.


Ausschnitt aus der Sendung "Wo Grafen schlafen"


© Ausflugsziel Tirol by www.schloss-tratzberg.at